Flory Kern

Gartenstr. 16
78136 Schonach
phone: +49 (0) 7722 920751
fax: +49 (0) 07722 919826
mail: florykern@t-online.de
web: www.flory-kern.de

April/ Mai 2019: Norwegen – Lyngen Fjord Skitouring über dem Polarkreis

Lyngen_16_2Lyngen_16_1Lyngen2
Lyngen 1: 13.04. – 20.04.2019
Lyngen 2: 20.04. – 27.04.2019
Lyngen 3: 27.04. – 04.05.2019

Preis: 1.790 EUR

+ Flug Mitteleuropa – Tromso und zurück ab 450 EUR

Fotos von unseren Lyngen Skitourenreisen findest du hier.

Mit unserer Lyngen Alps Skitourenwoche in Nordnorwegen wollen wir dir eine unvergessliche Reise bieten. Wir sind nun schon das 14. Jahr in dieser herrlichen Bergwelt zum Skitourengehen. Die wilden, hochalpinen und von Meeresfjorden durchzogenen Berge sind einfach faszinierend. Unsere Ziele in dieser Woche liegen rund um den Lyngen Fjord. Unsere Basis liegt in Rotsund, von hier aus erreichen wir sehr schnell und flexibel die meisten der attraktiven Gipfel.
In dieser Woche können wir dir bestes Skifahren in einer unglaublich schönen Bergwelt mit ständigem Meeresblick bieten.

Ablauf deiner Lyngen Skitourenwoche

Nach deiner Ankunft am Flughafen in Tromso holen wir dich mit unserem Shuttelbus ab. In gut 2 Stunden Fahrt entlang spektakulärer Fjorde erreichen wir Rotsund am östlichen Ufer des Lyngen Fjords. Wir beziehen unser Haus, richten uns für die kommende Woche ein und machen dich mit der Gegend vertraut. Die nächsten 6 Tage stehen uns nun zur Verfügung die schönsten Ziele am Lyngen Fjord kennen zu lernen. Zu den Highlights dieser Woche gehören sicher die Besteigung des Kagtinden, eine Überschreitung der Insel Uloya. Wenn wir mit den Ski direkt vom Haus loslaufen erreichen wir 1270 Höhenmeter später den Storhaugen, von hier sehen wir bei schönem Wetter über den gesamten Lyngen Fjord. Wenn wir nach einem langen Tag am Abend zu unserem Haus zurückkehren, wartet ein kühles Bier auf uns und der frisch eingekaufte Fisch liegt schon bald in der Pfanne. Nach 6 erlebnisreichen Skitourentagen verabschieden wir uns am frühen Samstag morgen von Rotsund und fahren zurück nach Tromso, von wo aus wir den Heimflug antreten.

Anforderungen

  • Aufstiege zwischen 1000 und 1600 Höhenmeter am Tag oder bis zu 6 Stunden
  • Erfahrung im Skitourengehen, sicheres Steigen auf Fellen ist Voraussetzung
  • gute Skitechnik bei allen Schneearten

Im Preis von 1.790 EUR ist inbegriffen

  • 7 Übernachtungen im gemütlichen Selbstversorger Haus in Rotsund
  • 7 Tage Begleitung und Führung durch einen unserer Team UIAGM Berg- und Skiführer
  • alle Mahlzeiten, die wir zusammen Einkaufen und selbst zubereiten
  • alle Transfers mit dem Bus ab Flughafen Tromso
  • alle Transfers mit dem Motorboot
  • Fähren und Straßenmaut
  • Sicherheitsausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde) leihweise (muss mind. 30 Tage vor der Reise angemeldet werden)

Zusätzliche Kosten

  • Flug nach Tromsö ab ca. 450 EUR
  • Alkoholische Getränke am besten vom Duty Free in Oslo mitbringen
  • Abendessen am letzten Abend in Tromsö

Beste Reisezeit

Wie sich in den vergangenen Jahren immer wieder gezeigt hat, ist die beste Zeit in den Lyngen Alps von Mitte April bis Mitte Mai. Zu dieser Zeit hat sich die Schneedecke, die früher im Jahr hier oben sehr kritisch sein kann, durch das lange Sonnenlicht gut gesetzt.
Wir genießen auch das lange Licht, denn dunkel wird es ab Mitte April in den Lyngen Alps nicht mehr. Durch den sehr flachen Sonneneinstrahlungswinkel und die dadurch geringere Temperaturentwicklung, finden wir noch bis Mitte Mai in den Nordhängen Pulverschnee und vielfach auf den südlich exponierten Hängen besten Firn.

Unterkunft

Wir sind in der kleinen Ortschaft Rotsund in einem gemütlichen Haus untergebracht. Wie sehr oft in Norwegen ist dieses Haus ein Selbstversorger Haus und wir kochen unsere Mahlzeiten als Team zusammen. Ein Grundstock an Lebensmitteln wird im Vorhinein schon vom Bergführer besorgt, doch werden wir während der Woche noch ein paar Produkte wie frischen Fisch nachkaufen. In der Küche sind dann alle etwas gefragt, die einen mehr beim kochen die anderen mehr beim aufräumen.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5 Personen, die maximale Teilnehmerzahl 8 Personen.

Bitte beachten Sie unsere Reisebedingungen unter www.flory-kern.de/agb.

Reisevorbereitungen bei Reisen ins In-/ und Ausland

Folgende drei Punkte gilt es nach Buchung zu beachten:

Zum Anforderungsprofil passend und fit =>

Ehrliche Selbsteinschätzung und entsprechende Fitness ist erforderlich um unsere Reisen voll auszukosten. Wer mit Genuss und reduziertem Verletzungsrisiko auch lange Skitage oder Anstiege erleben will sollte sich körperlich gut vorbereiten.

Länderinformationen, Impfungen und Gesundheit =>

Bitte erkundige dich beim Auswärtigen Amt über länderspezifische und aktuelle Besonderheiten zu der von dir gewählten Destination:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Reiseversicherungen =>

Beachte das Verletzungsrisiko bei Sportreisen. Neben einer Reiserücktrittsversicherung ist vor allem eine Reisekranken- und/oder Reiseunfallversicherung mit Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungskosten sowie Krankentransporte wichtig. Es liegt es in deiner Verantwortung, rechtzeitig vor Reisebeginn eine entsprechende Versicherung abzuschließen.

Bei allen Flugreisen setzen wir eine Reiseunfallversicherung mit Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungskosten, sowie eine Reisekrankenversicherung zur Übernahme von Krankenhauskosten im Ausland voraus! Diese ist bei Anmeldung im Anmeldebogen anzugeben um von unserem Büro aus 24h-Notfallhilfe zu gewährleisten.

Links zu Versicherungen:

Hanse Merkur

Elvia

Bitte prüft auch eure Kreditkarten, evtl. sind hier schon entsprechende Versicherungen enthalten.


Noch Fragen? | Jetzt buchen!