Zurück zur Übersicht

Vogesen - eBike Classics

Unsere Classic Trails in den Südvogesen machen nicht nur bergab so richtig Laune. Mit dem eBike bieten die Pfade in den Südvogesen auch bergauf jede Menge Fahrspaß, garniert mit der ein oder anderen Herausforderung!

Preis: 380 EUR

Termine & Anmeldung

Wähle einen Termin für deine Wunschreise.

Nach Süden

Dutzende Male waren wir in den vergangenen Jahren auf unseren Bike Classics in den Südvogesen mit unseren Gästen unterwegs und sie waren Dank Shuttleunterstützung immer ein Garant für erstklassigen Singletrailspaß. Aber warum eigentlich immer nur bergab dieses unbeschreibliche Glücksgefühl im Blut spüren? Viele der Trails rund ums Valle de la Thur eignen sich schließlich auch zum hochfahren, vor allem mit dem eBike.

Von unserer idyllisch gelegenen Auberge starten zahlreiche Trails. Um wertvollen Strom für mehr Abfahrtsspaß zu sparen, geht es morgens bei Bedarf zunächst einmal mit dem Shuttlebus hinauf. Die letzten 100 Höhenmeter bis zum Gipfel des Grand Ballons kurbeln wir dann selbst hinauf, nun haben wir Betriebstemperatur erreicht. Der 360° Panoramablick von hier oben ist atemberaubend. Nach kurzer Rast folgen wir nun einem endlosen, über 10 Kilometer langen Supertrail bis hinab ins Tal. Kurze Zwischenanstiege drücken wir dank Motorunterstützung lässig weg.

Nach Norden

Nun folgt ein längerer Anstieg, dank "e" kommen wir zwar ins Schwitzen haben dabei aber stets ein Lächeln auf den Lippen. Oben angekommen gönnen wir uns einen Kaffee mit Heidelbeerkuchen. Gestärkt folgen wir der Crete auf und ab, mit dem eBike kommt auf diesem Trail richtig Flow auf. Schliesslich biegt der Trail ins Tal ab und bietet über viele Kilometer erstklassigen Bikespaß. Je nach Akkustand fahren wir entweder über Trails oder über die kleine Straße hinauf zu unserer Auberge, wo wir nach einem Bier vorzüglich zu Abend essen.

Anderntags geht es erneut per Shuttle hinauf. Heute fahren wir in eine andere Himmelsrichtung hinab ins Tal, der über 10 Kilometer lange Trail gehört mit zum besten was die Vogesen zu bieten haben. Über Trails und Pisten arbeiten wir uns zurück hinauf und rauschen über einen schnellen Singletrail zu unserem Hotel. Während wir uns etwas stärken, laden wir die Akkus nach um am Nachmittag noch eine kleine Hausrunde zu drehen.

Nach Westen

Nach einem wiederrum ausgiebigen Frühstück folgt die morgendliche Shuttlefahrt. Oben angekommen folgen wir der Crete über viele Kilometer, diesesmal nach Westen. Der Trail führt auf und ab und hat neben viel Fahrspaß auch zahlreiche traumhafte Aussichtspunkte zu bieten. Nach einer ganzen Weile folgt nun unsere erste lange Abfahrt...bääm einfach super der "Vulkantrail".

Wir folgen dem Tal ein Stück und erreichen nach knapp 800 Höhenmetern Trailauffahrt die Crete und eine sehr schön gelegende Auberge. Die "Roigabrageldi mit Fleischschnaka" sind hier besonders gut. Nach der Mittagsrast geht es zunächst auf und ab, bevor uns dann eine schöne Singletrailabfahrt zurück zum Hotel bringt. 3 Tage eBike Spaß auf flowigen Trails liegen nun hinter uns und mit vielen schönen Erinnerungen treten wir die Heimreise an.

Das Wichtigste auf einen Blick

Highlights

  • Guide mit besten Gebietskenntnissen
  • Nonstop Flow dank E-Bike
  • Extra Abfahrtsspaß durch morgendliche Shuttlefahrt

Anforderungen

  • Gute eBiketechnik für Trails der Schwierigkeit S0/S1 bergauf und S1/S2-3 bergab gemäß Singletrailskala
  • eBike Kondition für bis zu 2.000 Höhenmeter Trailspaß bergauf und bis zu 2.500 Tiefenmetern bergab

Material

Für diese Tour benötigst du ein vollgefedertes eMountainbike mit mindestens 120, besser 140 mm Federweg. Eine Akkukapazität von 500 besser 625 Wattstunden ist nötig.

Hotel und Tourstart

  • Wir wohnen in einer sehr schön gelegenen Auberge mit wundervoller Aussicht. Die Trails starten und enden direkt vor der Haustüre. Moderne Zimmer bieten einen schönen Kontrast zu der traditionellen Gaststube. Ein kleiner Wellnessbereich und hervorragendes Essen rundet den Aufenthalt ab. Die Hoteladresse teilen wir dir mit den Reiseunterlagen mit.
  • Tourstart ist nach einem kurzen Kennenlernen am Freitagmittag.

Im Preis von 380 EUR inbegriffen ist

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen in einem Mittelklassehotel
  • 3 Tage eBike Guiding durch einen erfahrenen Bikeguide 
  • Shuttlefahrt
  • Fotoservice

Nicht im Preis inbegriffen ist

  • Anreise
  • Getränke und Mittagessen
  • Ersatzteile für das Bike

Teilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5, maximal 8 Personen.

Anmeldung

Um dich für die Reise kostenpflichtig anzumelden, klicke bitte auf deinen Wunschtermin und füll unser Buchungsformular sorgfältig aus.

Bitte beachte auch unsere AGB .

Noch Fragen?

Termin anklicken und anmelden: