Zurück zur Übersicht

Italien – Upper Valtellina

Seit mehreren Wintern besuchen wir auch das obere Valtellina für eine ganz spezielle Heliskireise und wir sind begeistert von den vielen Heliskimöglichkeiten.

Preis: 3300 EUR

Termine & Anmeldung

Wähle einen Termin für deine Wunschreise.

Eine ganz spezielle Ecke der Alpen

In den Seitentälern Richtung Cima Piazzi sind wir immer wieder überrascht von dem super Freeride Terrain. Nur wenige Flugminuten von unserer Basis entfernt sind wir schon mitten in einer spektakulären Hochgebirgswelt und können die schönsten Runs geniessen. Am Abend werden wir von der Einheimischen Küche mit Veltliner Spezialitäten verwöhnt. Wenn du etwas ganz Spezielles in den Alpen kennenlernen möchtest, wird dir diese Reise bestimmt sehr gut gefallen.

Am Anreisetag treffen wir uns ab 19.00 Uhr im Hotel Sasella in Grosio, nach einem hervorragenden Menu machen wir dich mit dem Ablauf der nächsten 3 Heliski Tage vertraut. Am nächsten Morgen steht der Heli ein paar Autominuten vom Hotel entfernt zum Abflug bereit. Die nächsten 3 Tage stehen uns dann zur Verfügung, die schönsten Runs in einer sehr ruhigen und abgeschiedenen Ecke der Alpen zu befahren. In den Alpen ist Heliskiing immer ein sehr sensibles Thema, daher haben wir eine Vereinbarung, dass wir Sonntags kein Heliskiing machen. Zum Ausklang der Reise haben wir am Sonntag die Möglichkeit in einem der nahegelegenen Skigebiete noch ein paar Turns zu ziehen.

Helikopter & Flugstundengarantie

Wir nutzen ein sehr renommiertes Helikopterunternehmen. Das Piloten Team verfügt über langjährige Erfahrung beim Fliegen im Hochgebirge. Wie in anderen Heliskirevieren nutzen wir einen Eurocopter AS 350, der sich für Heliskiing in diesen Höhenlagen optimal eignet und Platz für jeweils 4 Gäste plus 1 Bergführer bietet.

Sollten äußere Bedingungen, Wetter, Schneelage und/oder Lawinensituation den Heliskibetrieb gefährden oder unmöglich machen, erstatten wir alle nicht geflogenen Stunden in einer Höhe von 130 Euro zurück. Der Differenzbetrag zwischen zurückerstatteter Flugstunde und Zusatzflugstunde errechnet sich durch die Bereitstellung und Anflug des Helikopters.

Unser Hotel

Wir sind im schönen Veltliner Bergdorf Grosio im Hotel Sassella untergebracht. Unser Hotel liegt nur wenige Autominuten von der Helibasis entfernt und ist damit ein idealer Stützpukt. Neben der hervorragnden Küche trägt auch das neu erbaute Wellnesszentrum zu unserer Regeneration bei. Sauna, Whirpool und ein türkisches Bad sorgen für die nötige Erholung.

www.hotelsassella.it/de/

Das Wichtigste auf einen Blick

Anforderungen & Ausrüstung

  • Sehr gute Skitechnik bei jeder Art von Schnee wird vorausgesetzt.
  • Wir empfehlen Freerideski mit mindestens 95 mm Mittelbreite.

Schlechtwettertage / Downdays

Sollten die Wetter- oder Lawinenverhältnisse an einem oder mehreren der Tage einen Flugbetrieb nicht zulassen, erreichen wir mit dem Auto in maximal 30 Minuten die Skigebiete von Bormio oder Isolaccia.

Anreise

Das obere Valtellina ist im Winter von der Alpennordseite her etwas schwieriger zu erreichen. Um nach Grosio, wo unser Hotel liegt, zu kommen fahren wir am besten über St. Moritz und den Bernina Pass bis Grosio.

Teilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise liegt bei 8 Teilnehmern, maximal 12 Gäste pro Termin.

Im Preis von 3300 EUR ist inbegriffen

  • 4 Übernachtungen im Hotel Sassella im Doppelzimmer mit Halbpension (Abendessen Feinstes aus der lokalen Küche) 
  • 4 Tage Führung durch UIAGM Berg- und Skiführer. 4 Gäste pro Bergführer mit max. 3 Gruppen
  • 11 Helikopterflugstunden on spot (der Anflug von der Basis wird nicht berechnet), dies entspricht bei 12 Gästen zwischen 20 und 25 Abfahrten, bei 8 Gästen 8 Helikopterflugstunden
  • Alle Flugpermits und sonstige Kosten des Helibetriebs
  • Alpride Airbag Systems von Scott, leihweise
  • Notfallausrüstung LVS-Gerät, Schaufel und Sonde leihweise (bitte mind. 30 Tage vor der Reise im Büro Bescheid geben)

Nicht im Preis inbegriffen ist

  • Anreise
  • Mittagessen und Getränke
  • Extra Helistunden bei 12 Teilnehmern 190 Euro/Stunde pro Person. Bei 8 Teilnehmern 285 Euro/Stunde
  • Einzelzimmer-Zuschlag in Höhe von 40 Euro pro Nacht

Reisevorbereitungen bei Reisen ins In-/ und Ausland

Zum Anforderungsprofil passend und fit

Ehrliche Selbsteinschätzung und entsprechende Fitness ist erforderlich um unsere Reisen voll auszukosten. Wer mit Genuss und reduziertem Verletzungsrisiko auch lange Skitage oder Anstiege erleben will sollte sich körperlich gut vorbereiten.

Länderinformationen, Impfungen und Gesundheit

Bitte erkundige dich beim Auswärtigen Amt über länderspezifische und aktuelle Besonderheiten zu der von dir gewählten Destination:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Reiseversicherungen

Beachte das Verletzungsrisiko bei Sportreisen. Neben einer Reiserücktrittsversicherung ist vor allem eine Reisekranken- und/oder Reiseunfallversicherung mit Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungskosten sowie Krankentransporte wichtig. Es liegt es in deiner Verantwortung, rechtzeitig vor Reisebeginn eine entsprechende Versicherung abzuschließen.

Bei allen Flugreisen setzen wir eine Reiseunfallversicherung mit Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungskosten, sowie eine Reisekrankenversicherung zur Übernahme von Krankenhauskosten im Ausland voraus!

Diese ist bei Anmeldung im Anmeldebogen anzugeben um von unserem Büro aus 24h-Notfallhilfe zu gewährleisten.

Links zu Versicherungen:

Bitte prüft auch eure Kreditkarten, evtl. sind hier schon entsprechende Versicherungen enthalten.

Anmeldung

Um dich für die Reise kostenpflichtig anzumelden, klicke bitte auf deinen Wunschtermin und füll unser Buchungsformular sorgfältig aus.

Bitte beachte auch unsere AGB .

Noch Fragen?

Termin anklicken und anmelden: