Zurück zur Übersicht

Alpen - Homeland of Guides Allgäu

Nicht immer müssen es die bekannten und großen Gebiete sein, das Allgäu hat in Sachen Freeride so richtig was zu bieten.

Preis: 980 EUR

Termine & Anmeldung

Wähle einen Termin für deine Wunschreise.

Homeland of Guides - Allgäu - Stefan Brück

Auch diese Reise steht unter der Kampagne „Homeland of Guides". Unser langjähriger Freund und Bergführer Stefan Brück kennt die schönsten Spots in seiner Heimat. In diesen Tagen geht es mit ihm als Local zu den schönsten Gipfeln und zu den interessantesten Abfahrten in dieser herrlichen Region zwischen Nagelflukette und dem Tannheimer Tal...

...und los geht´s!

Heute starten wir direkt hinter dem Hotel, bequem gondeln wir hinauf mit der Wannenjochbahn. Auf Fellen erreichen wir 450 Höhenmeter weiter den Gipfel des Bschießer oder Ponten. Rassige Abfahrten führen zurück ins Pontental. Wenn wir mit Liften die Waldgrenze überquert haben, ist das Gelände im Vergleich zu den Westalpen oder Zentralalpen eher kleinräumig. Genau das aber gibt uns die Möglichkeit mit Geländeformen, Exposition und Steilheit zu spielen und jeden Tag eine Art Durchquerung oder Überschreitung zu erleben. Auch wenn Frau Holle mal wieder mit einer richtig schönen Nordstaulage das Allgäu mit viel Neuschnee beschert, finden wir in dieser Region in einem der vielen kleinen unbekannteren Gebieten beste Verhältnisse vor. Auch einem Tagesausflug aufs Nebelhorn spricht nichts entgegen. Noch ein kurzer Aufstieg auf den Seekopf und eine wunderschöne Abfahrt hinunter ins Hintersteiner Tal eröffnet sich uns.

Wenn du die Allgäuer Alpen einmal aus einem anderen Blickwinkel erleben möchtest, bist du auf dieser Reise mit Stefan als Local genau richtig.
 

Alpengasthof Post

Unser Hotel

Sehr wohl werden wir uns im gemütlichen Alpengasthof Post in Schattwald fühlen. Bestens gestärkt mit einem leckeren Frühstück geht es in einen erlebnisreichen Tag. Die Zirbensauna ist nach unserer Rückkehr am späteren Nachmittag schon kräftig eingeheizt. Im urigen Wirtshaus werden Köstlichkeiten aus der einheimischen Küche serviert.

Das Wichtigste auf einen Blick

Anforderungen

  • Diese Reise ist für gute Skifahrer mit mehrjähriger Freeride- und Tiefschneepraxis geeignet. Kontrolliertes und sicheres Skifahren in jeder Art von Schnee stellen für dich kein Problem dar.
  • Aufstiege von bis zu 1.30 h mit Fellen und steigfähiger Bindung sind möglich. Entsprechende Ausrüstung, Erfahrung und Kondition wird vorausgesetzt.

Teilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5, maximal 7 Personen.

Im Preis von 980 EUR ist inbegriffen

  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension im Alpengasthof Post 
  • 4 Tage Führung durch UIAGM Berg – und Skiführer Stefan Brück
  • Sicherheitsausrüstung (LVS- Gerät, Sonde, Schaufel) leihweise, muss mind. 30 Tage vor der Reise angemeldet werden. 

Nicht im Preis inbegriffen ist

  • Anreise 
  • Getränke 
  • Liftpass (ca. 40 Euro/Tag) 
  • Rückbringer evtl. Taxis nach einer Abfahrt 
  • Einzelzimmer-Zuschlag in Höhe von EUR 40.- pro Nacht
  • Reiseversicherung / Reiserücktrittversicherung

Reisevorbereitungen bei Reisen ins In-/ und Ausland

Zum Anforderungsprofil passend und fit

Ehrliche Selbsteinschätzung und entsprechende Fitness ist erforderlich um unsere Reisen voll auszukosten. Wer mit Genuss und reduziertem Verletzungsrisiko auch lange Skitage oder Anstiege erleben will sollte sich körperlich gut vorbereiten.

Länderinformationen, Impfungen und Gesundheit

Bitte erkundige dich beim Auswärtigen Amt über länderspezifische und aktuelle Besonderheiten zu der von dir gewählten Destination:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Reiseversicherungen

Beachte das Verletzungsrisiko bei Sportreisen. Neben einer Reiserücktrittsversicherung ist vor allem eine Reisekranken- und/oder Reiseunfallversicherung mit Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungskosten sowie Krankentransporte wichtig. Es liegt es in deiner Verantwortung, rechtzeitig vor Reisebeginn eine entsprechende Versicherung abzuschließen.

Bei allen Flugreisen setzen wir eine Reiseunfallversicherung mit Übernahme von Such-, Rettungs- und Bergungskosten, sowie eine Reisekrankenversicherung zur Übernahme von Krankenhauskosten im Ausland voraus!

Diese ist bei Anmeldung im Anmeldebogen anzugeben um von unserem Büro aus 24h-Notfallhilfe zu gewährleisten.

Links zu Versicherungen:

Bitte prüft auch eure Kreditkarten, evtl. sind hier schon entsprechende Versicherungen enthalten.

Anmeldung

Um dich für die Reise kostenpflichtig anzumelden, klicke bitte auf deinen Wunschtermin und füll unser Buchungsformular sorgfältig aus.

Bitte beachte auch unsere AGB .

Noch Fragen?

Termin anklicken und anmelden: