Flory Kern

Gartenstr. 16
78136 Schonach
phone: +49 (0) 7722 920751
fax: +49 (0) 07722 919826
mail: florykern@t-online.de
web: www.flory-kern.de

Januar 2018


Jetzt buchen!

Powder madness auf Honshu

Das echte Japow Feeling erlebt gerade unsere 3. Gruppe auf Japans Hauptinsel Honshu. Perfektes Skifahren durch lichte Wälder und jede Menge Neuschnee lassen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden…

Khulo Valley Treeskiing Paradise!!

Unsere Pionier Heliskireise übertrifft alle Erwartungen!!! Traumhafte Waldabfahrten, treeskiing at it´s best in Hülle und Fülle und jeder Run eine Erstbefahrung…was will man mehr! Die nächsten 2 Tage gibt es reichlich Neuschnee, wir sind völlig aus dem Häuschen…

Januar/Februar 2019: Georgien – Khulo Valley Heliskiing

Khulo 1: 26.01. – 02.02.2019
Khulo 2: 02.02. – 09.02.2019

Änderungen vorbehalten, alle Reisen Samstag bis Samstag

Hier kommst du zu den Impressionen dieser Reise

Preis: 6400 Euro

Schon seit ein paar Jahren besuchen wir jeden Winter die schneereiche Region am Goderzipass, am Rande Europas. Nach einem Scouting 2017 waren wir 2018 zum erstmalig mit dem Helikopter in dieser wunderbaren Bergwelt. Völlig begeistert sind wir, über 70 Erstbefahrungen in bestem Pulverschnee konnten wir zusammen mit unseren Gruppen bereits machen. Und dass es in dieser Region wirklich bis zu 20 Meter pro Winter schneit können wir auch nur bestätigen. Intensive Tiefdrucksysteme bauen sich über dem Schwarzen Meer auf und liefern gewaltig Neuschnee den ersten Bergketten des Kleinen Kaukasus. Die höchsten Gipfel erreichen hier die 3000 Meter Marke. Bestes Skigelände in einer völlig unberührten Berglandschaft wartet auf dich. Im Regelfall sind die Berge bereits Anfang November tief eingeschneit, ein solider Schneedeckenaufbau durch begünstigte Klimaverhältnisse sind ein weiterer Bonus. Lass dich überraschen von der Vielfältigkeit der Runs in dieser herrlichen Region am Rande Europas.

weiterlesen »

The boys are gone…

Alles ist gepackt und Flory und Andi sind auf dem Weg nach Georgien. 10 Wochen Heliski im kleinen und großen Kaukasus liegen nun vor uns!

Steep lines on Honshu!!

Die Bedingungen waren heute außergewöhnlich stabil und so war es Zeit für eine ganz große Linie: seit über 4 Jahren sind wir diese Abfahrt nicht mehr mit einer Gruppe gefahren, aber heute hat alles gepasst. Was ein super Auftakt für unsere 1. Gruppe auf Honshu!

 

Happy Faces in Hokkaido/Japan

Tiefer Pulver soweit das Auge reicht, leckeres Essen, geniale Runs und glückliche Gesichter bei unseren Gästen…ein super Auftakt für unsere 1. Gruppe in Japan!

Feuerwerk am Goderdzipass

Nach einer etwas beschwerlichen Anreise auf schneebedeckten Straßen erreichte unsere Gruppe das Hotel am Goderdzipass. Hier wurden sie mit einem Silvesterparty des orthodoxen Neujahrs inklusive Feuerwerk begrüßt! Die nächsten Tage wartet nun ein Freeride Feuerwerk der Extraklasse auf unsere Gruppe…

Good times in Andermatt

Good times in Andermatt für unsere Gruppe unter Leitung von unserem Guide Stefan Guggemoos…

Januar/ Februar 2019: Georgien – Powderdream am Goderdzi Pass

Goderdzi 1: 12.01. – 19.01.2019
Goderdzi 2: 19.01. – 26.01.2019
Goderdzi 3: 26.01. – 02.02.2019
Goderdzi 4: 02.02. – 09.02.2019

Preis: 2100 EUR

Hier findest du Fotos zu dieser Reise

Powderskiing am Rande Europas, wo der Schnee zu Hause ist …
Der Goderdzi Pass liegt im kleinen Kaukasus. Westwinde treiben hier in den Wintermonaten intensive Tiefausläufer über das Schwarze Meer heran. Der Hauptkamm des kleinen Kaukasus mit dem Goderdzi Pass bildet mit den über 3000 Meter hohen Bergen eine Mauer, somit bleiben alle Tiefs hier hängen und schneien sich kräftig ab. In normalen Wintern liegt die Schneehöhe im Januar bei 3-4 Metern. Auf einer großen, tief eingeschneiten Almwiese liegt die Talstation einer brandneu erbauten Doppelmayr 8 Gondelbahn. Schon von hier lässt sich erahnen, dass diese Seilbahn und der anschliessende 8-er Sessellift bestes Freeridegelände erschließen. Die Liftanlagen in Kombination mit einer Snowcat eröffnen uns ein riesiges Areal um unsere Spuren in den frischen Schnee zu ziehen. Unsere Unterkunft, eine ehemalige Wetterstation die zu einem Hotel umgebaut wurde, liegt direkt auf der Passhöhe des Goderdzipass und ist in den Wintermonaten ausschliesslich mit dem Pistenfahrzeug erreichbar. Die nächsten 6 Tage stehen uns nun zur Verfügung ein völlig unbekanntes und neues Gebiet mit Traumruns über baumfreie Hänge bis hin zu lichten Tannenwäldern in Höhenlagen zwischen 1600 und 2600 Metern zu erkunden. Mit Sicherheit werden wir auch in der Saison 2019 nur wenige weitere Gäste antreffen, die den Goderdzi Powder suchen. Wenn du ein unvergessliches Freerideabenteuer am Rande Europas suchst und dabei sein willst, immer wieder neues Gelände zu entdecken, wirst du mit uns am Goderdzi Pass sehr viel Spaß haben.

weiterlesen »

15.02. – 24.02.2019: Japan – Hokkaido Powder Dream Roadtrip

Japan Hokkaido 163_2 Japan-Hokkaido-Mt. Isola-Freeriden Dagmarpowjap1

 

Fotos zu dieser Reise findest du unter diesem Link

Preis: 2090 EUR

Bereits seit 13 Jahren besuchen wir jeden Winter die nördliche Insel Japans, Hokkaido. Wenn eine Region auf dieser Erde Werbung mit dem leichtesten Powder machen kann, ist es mit Sicherheit hier. Kalte Luftmassen ziehen über Russland hinweg und laden sich mit Feuchtigkeit über dem japanischen Meer auf. Das Ergebnis sind mehr als 20 Meter Schneefall pro Winter. Durch die begünstigte Lage herrschen hier von November bis April fast immer Minustemperaturen und so fällt der Schnee fast täglich in großen kristallförmigen Flocken und verwandelt die Landschaft in ein Wintermärchen. Das wahrscheinlich bekannteste Skigebiet auf Hokkaido ist Niseko, dennoch gibt es eine Vielzahl weiterer Destinationen, die wir dir in dieser Woche mit einem Hokkaido Road Trip zeigen wollen.

weiterlesen »

January/ February 2019: Japan – Hokkaido Powder Dream

Japan Hokkaido 163_2 Japan-Hokkaido-Mt. Isola-Freeriden Dagmarpowjap1

Hokkaido 1: 11.01. – 20.01.2019
Hokkaido 2: 18.01. – 27.01.2019
Hokkaido 3: 25.01. – 03.02.2019
Hokkaido 4: 01.02. – 10.02.2019
Hokkaido 5: 08.02. – 17.02.2019
Hokkaido 6: 15.02. – 24.02.2019

Fotos zu dieser Reise findest du unter diesem Link

Achtung: Änderung des Einzelzimmerzuschlags am 04.09.18

Preis: 1890 EUR

Bereits seit 13 Jahren besuchen wir jeden Winter Hokkaido, die Nordinsel Japans. Wenn eine Region dieser Erde mit dem flockigsten Powder werben kann, ist es mit Sicherheit Hokkaido. Kalte Luftmassen erreichen von Russland kommend die Berge und laden sich, über das japanische Meer ziehend, mit Feuchtigkeit auf. Das Resultat sind durchschnittlich 20 Meter Schneefall pro Winter. Minusgrade von November bis April ergeben häufige Schneefälle mit wunderbar großen, kristallförmigen Schneeflocken, die dem Landschaftsbild bizarre Schönheit vermitteln. Das bekannteste Skigebiet auf Hokkaido ist Niseko. Weiters sind die Resorts von Rusutsu, Kiroro oder Kokosai immer eine gute Wahl um sich auf die Jagd nach den legendären, japanischen Powderruns zu machen. Die lichten Birkenwälder der Vulkankegel versprechen exotischen Skigenuss und hohe Powdergarantie.

weiterlesen »

January/ February 2019: Japan – Honshu Powder little places that rock

Japan Freeride Honshu Japan Freeride Honshu Japan Hokkaido 163_3

Little 1: 11.01. – 20.01.2019
Little 2: 18.01. – 27.01.2019
Little 3: 25.01. – 03.02.2019
Little 4: 01.02. – 10.02.2019
Little 5: 08.02. – 17.02.2019
Little 6: 15.02. – 24.02.2019

Fotos zu dieser Reise findest du hier unter dem Link.
Einen Film von unseren Reisen findest du hier

Preis: 2090 EUR

Bereits seit 2004 bereisen wir Honshu, die Hauptinsel Japans, mit Ski. Mit ständig wachsender Gebietskenntnis entwickeln wir diese Reise seitdem jährlich weiter, wodurch wir mit Stolz behaupten dürfen, Kenner dieses Gebiets zu sein. Im Herzen der Japanischen Alpen fallen pro Winter 22 Meter Schnee, womit die Region zu den schneereichsten der Erde zählt. Mehrere kleine Skigebiete liegen nahe der von uns gewählten Unterkunft und deren Varianten bieten puren Skigenuss. Schneit es, fährt man von Wind und Wetter geschützt in zauberhaften Wäldern. Auch kürzere Abfahrten machen dort sehr viel Spaß und mit großer Begeisterung enden diese vom legendären japanischen Pulverschnee geprägten Tage. Bei guter Sicht sind höher liegende, waldfreie Bereiche zugänglich – diese erfordern den Aufstieg mit Fellen. Die Ausblicke in die umgebende Gebirgslandschaft sind faszinierend.

weiterlesen »

04.01. – 07.01.2019: Alpen – Andermatt Freeride Days

Andermatt2Heliski TürkeiIMG_2352

 

Preis: 690 EUR

Legendär sind sie schon, unsere “Freeride Days” an Drei König in Andermatt. Am Gemsstock finden wir eines der besten Freeride-Areale der Schweiz. Steil und nordseitig sind die Runs in Andermatt, die sich bis zu 1.500 Höhenmeter hinunter ziehen. Skifahren der Extraklasse wird hier ganz groß geschrieben. Immer auf der Suche nach dem besten Schnee wird euch unser Profibergführerteam an diesen 3 Tagen die besten Runs zeigen. Auch die Abende werden nicht langweilig. Wir freuen uns jetzt schon wieder mit euch 3 unvergessliche Tage rund um den Gemsstock zu verbringen.

weiterlesen »

|