Flory Kern

Gartenstr. 16
78136 Schonach
phone: +49 (0) 7722 920751
fax: +49 (0) 07722 919826
mail: florykern@t-online.de
web: www.flory-kern.de

10.02. – 17.02.2018: Spanien – Val de Aran: Skitouren in den Pyrenäen

Preis: 1970 Euro

Hinweis: Diese Reise wird in Kooperation mit unseren Freunden von “Zeit für draußen” durchgeführt.

Turns and Tapas! In den spanischen Pyrenäen bildet das Val d’Aran mit seinen vielfältigen Möglichkeiten einen der interessantesten Spots für Wintersportler. Nebst bester Infrastruktur und herzlicher Gastfreundlichkeit überzeugt die Region mit erstklassigen Touren. So findet man dort Spaniens größtes Skigebiet, zahlreiche Gipfel zwischen 2.200 m und 3.000 m Höhe sowie einen einsamen und wilden Nationalpark. Die Reise beinhaltet sechs Tourentage in ausgewählten Teilbereichen. Bei Schlechtwetter sind Touren in Wäldern oder ein Besuch des Skigebiets möglich. Die obligatorische Einkehr in der Tapas Bar nach der Tour stimmt ein auf einen gemütlichen Abend mit gutem Essen und geselligem Beisammensein. Das Val d’Aran ist vor allem für Personen mit exotischen Skitouren-Gelüsten sowie als komfortable Alternative zu einer Skitourenwoche in den Alpen eine sehr gute Wahl.

Ablauf der Reise

Am 10.02.18 fliegen wir nach Toulouse Blagnac (TLS) und fahren dort gemeinsam in das ca. 2 Stunden entfernte Val de Aran. Die nächsten 6 Tage stehen uns nun zur Verfügung Skitouren in den verschiedenen Tourengebieten des Val d’Aran zu gehen. In Abstimmung mit den Wetter- und Schneeverhältnissen wird das Programm der insgesamt sechs Tourentage vom Bergführer vor Ort bestmöglich gestaltet. Die Fahrten zu den Ausgangspunkten sind kurz. Heliski- und Heli-Randonée- Möglichkeiten sind gegeben. 30 Minuten vom Hotel entfernt gibt es ein wunderschönes Spa. Besonders bei schlechtem Wetter ist dies ein perfektes Alternativprogramm. Bei starkem Schneefall kann das Skigebiet Baquira-Beret besucht werden, welches sehr variantenreich ist. Am darauffolgenden Samstag 17.02. treten wir die Heimreise an.

Anforderungen

Ausreichend Kondition für tägliche Touren mit Aufstiegen bis zu 1.300 Höhenmetern. Für die Aufstiege ist Spitzkehren Technik erforderlich. Übung im Umgang mit Harscheisen ist empfehlenswert. Die Abfahrten erfordern sicheres Fahren in alpinem Gelände.

In unserem Leistungspaket von 1970 Euro ist inbegriffen

  • 7 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel Mauberme
  • 8 Tage Begleitung durch einen unserer UIAGM Team Berg- und Skiführer
  • 6 geführte Ski-Tage durch einen unserer UIAGM Team Berg- und Skiführer
  • Flughafentransfers in Spanien/Frankreich
  • Alle Transfers vor Ort
  • Sicherheitsausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde) leihweise, muss mind. 30 Tage vor der Reise im Büro angemeldet werden

Zusätzliche Kosten

  • Flug nach/ab Toulouse Blagnac (TLS) ab 400 Euro
  • Mittagessen, Tourenproviant und Getränke
  • Einzelzimmerzuschlag in Höhe von 40 Euro pro Nacht
  • Leihausrüstung (modernes Touren-Set von DYNAFIT für EUR 85/Woche)
  • Liftpass ca. 20-45 Euro pro Tag
  • Helikopterflug bei Gruppenwunsch ab ca. 400 Euro pro Rotation (4 Personen pro Rotation)
  • Spa ab 20 Euro pro Person pro Tag
  • Reiserücktrittsversicherung ab 57 Euro (kann auf Wunsch über uns bei der Hanse Merkur abgeschlossen werden. (Infos hier)

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5, max. 8 Personen. Bitte beachten Sie auch unser AGB’s unter http://www.flory-kern.de/agb


Noch Fragen? | Jetzt buchen!