Flory Kern

Gartenstr. 16
78136 Schonach
phone: +49 (0) 7722 920751
fax: +49 (0) 07722 919826
mail: florykern@t-online.de
web: www.flory-kern.de

News

Programm 2018 online!

15. Juni 2017

18953221_1440114602713945_4484590590148140765_o

Unser Programm für den Winter 2017/18 ist mittlerweile komplett online und buchbar. Wir haben wieder einige neue Destinationen im Programm, wie zum Beispiel eine Freeride Reise im Kosovo oder Skitouren im Beiarndalen. Aber natürlich dürfen auch unsere Klassiker wie Japan, Alpenreisen oder Swanetien nicht im Programm fehlen. Wir wünschen euch viel Spaß beim durchstöbern der Reisen und würden uns freuen, wenn ihr in der nächsten Saison wieder mit uns unterwegs seid!

Ein Highlight zum Saisonende…

3. Mai 2017

…erlebten wir in Nordschweden im Rahmen unseres Polar Heliski Camps. Traumschnee, Sonne pur, eine hervorragende Küche und sehr viel Spaß in der Gruppe sorgten für einen sehr schönen Abschluss unserer diesjährigen Heliski Saison. Vielen Dank euch dafür!

Polar Heliski Camp 2017_3

Polar Heliski Camp 2017_1Polar Heliski Camp 2017_2Polar Heliski Camp 2017_4

 

Im Skitourenparadies…

18. April 2017

…befindet sich eine unserer Skitourengruppen in Norwegen momentan. Von unserem Stützpunkt auf der Insel Uloya, welche nur mit unseren Hauseigenen Boot erreichbar ist, unternehmen wir täglich Skitouren zu den fantastischen Bergen rund um den einmaligen Lyngenfjord.

Lyngenfjord 2017_4

Lyngenfjord 2017_3Lyngenfjord 2017_2Lyngenfjord 2017_1

Traumbedingungen in Island

11. April 2017

Nach einer Woche mit Schnee, Sturm und schwierigen Verhältnissen genießt unsere aktuelle Gruppe in Island allerschönste, für Island eher seltene Pulverschneeverhältnisse!

Island173_1

Island173_3Island173_2Island173_4

Svanetia still on!

5. April 2017

Immer noch genießen wir absolut unglaubliche Bedingungen in unserem Heliski Spot Swanetien. Ein Tag toppt den anderen, es ist unfassbar!

Swanetien_2017Swanetien2017_2

This is Japan!

20. März 2017

Der Filmer Simon Straetker hat eine unserer Freeride Gruppen nach Japan begleitet und die Eindrücke der Woche in einem sehr professionellen und sehenswerten Film festgehalten. Das Video macht richtig Lust auf Skifahren und wenn du wissen willst, was dich auf unseren Japanreisen erwartet, schau dir den Film unbedingt an!

www.simonstraetker.com

 

Steile südseitige Rinnen und Couloirs…

16. März 2017

…fuhren wir nicht nur einmal während der letzten 2 Wochen in den italienischen Alpen im Veltlin. Alle unsere Teilnehmer des Heliski Lombardia kamen trotz eher wenig Schnee auf ihre Kosten und lachende Gesichter waren jeden Tag zu sehen.

Grosio_3

Grosio_2Grosio_1Grosio_4

Traumwoche in den Sunmore Alpen/Norwegen

12. März 2017

Eine Traumwoche mit Pulverschnee, Sonne, Bergen, tief eingeschnittenen Fjorden und Abfahrten bis fast hinab ans Meer erlebte unsere Gruppe in den Sunmore Alpen. Ein Skigebiet ermöglichte 2 Tage herrliches Freeriden, an den anderen Tagen erkundete unsere Gruppe die Berge rund um Stranda auf Skitour und war absolut begeistert. Leckeres Essen und ein Bier im Hauseigenen Whirlpool rundeten diese erlebnisreiche Woche perfekt ab!

 

20170215-Norwegen - 1 von 865 (65)

20170215-Norwegen - 1 von 865 (138)20170215-Norwegen - 1 von 865 (606)20170215-Norwegen - 1 von 865 (681)

79 Runs in Swanetien!!

11. März 2017

Eine unglaubliche Woche in Swanetien liegt hinter uns! Perfekte Bedingungen, Traumschnee und Kaiserwetter ermöglichten insgesamt 79 (!) Abfahrten inmitten der spektakulären Bergwelt des großen Kaukasus.

Swan_171d

Swan_171aSwan_171bSwan_171c

Eine traumhafte Pionierreise in den Iran liegt hinter uns!

2. März 2017

Während der letzten 7 Tage waren wir zum Heliskiing im Iran unterwegs und waren absolut begeistert. Nicht nur das Skifahren machte diese Reise so außergewöhnlich, nein vor allem der Kontakt zur einheimischen, äußerst gastfreundlichen Bevölkerung wird uns in bester Erinnerung bleiben, so dass wir sicherlich auch  2018 in den Iran zurückkehren werden.

Iran_2

Iran_3Iran_4Iran_1

Traumbedingungen in Swanetien

10. Februar 2017

Unsere 1. Gruppe in Swanetien hat eine Woche mit traumhaften Bedingungen erleben dürfen. Powder vom Feinsten und das in Hülle und Fülle, so dass selbst schon die etwas hochalpineren Abfahrten gut möglich waren. Wir freuen uns auf die kommenden Wochen hier im vielleicht schönsten Heliski Revier…

Swan_4

Swan_2Swan_1Swan_5

Powderwahnsinn made in Japan

9. Februar 2017

Unsere Gruppen in Japan/Honshu genießen den perfekten Sushi Powder Japans in vollen Zügen und an wenigen Tagen lacht dabei die Sonne vom Himmel, für Japan eher selten. Unsere letzte Gruppe unter Leitung von Juho reist morgen an und darf sich auch auf eine erlebnisreiche Woche freuen!

Honshu_2

DSC01024Honshu_1Honshu_3

 

Goderzipass Powder Heaven

1. Februar 2017

Goderdzipass (3)

Tief, tiefer, am tiefsten! Unsere 2. Gruppe am Goderdzipass ist im Powder-Himmel gelandet und fährt täglich im bauchtiefen Schnee. Unglaublich.

LVS Trainingskurse

18. Januar 2017

LVS Trainingskurse

LVS TRAININGSKURSE mit unserem Bergführer Stefan Brück!

Das Lawinenverschüttetensuchgerät rettet im Notfall Leben. Eine theoretische Einführung erklärt die Funktionsweise und die wichtigsten Sachverhalte zum Thema LVS und Lawinenverschüttung. Den Rest des Tages nutzen wir zum Üben mit den Geräten, der Sonde und der Schaufel. Eine moderne mobile Trainingsanlage ermöglicht intensives und gezieltes Arbeiten. Am Ende dieses Tages seid ihr im Notfall gut vorbereitet und könnt erfolgreich helfen. Ihr profitiert von Stefan´s Spezialwissen als Berater eines Herstellers von LVS Geräten und seiner langjährigen Unterrichtspraxis mit diesem Thema.

Termine: Samstag 21. Januar, Sonntag 22. Januar, Samstag 28. Januar, Freitag 3. Februar, Freitag 3. März.Sondertermine für private Gruppen nach Absprache.

Teilnahmegebühr € 85 pro Person ab 6 Personen.

Kursort Region Unterjoch / Oberjpch / Tannheimer Tal.

Die Kurse sind jeweils eintägig. Der Preis enthält die Ausbildung und am Kurstag leihweise LVS Gerät, Sonde und Schaufel – falls sie noch keine Ausrüstung haben.

Anmeldung per e-mail an erlebnis-alpin.de

Vom Sushi Powder ins heisses Bad…

17. Januar 2017

…lautet ein Artikel des Redakteurs der Sonntagszeitung Dominik Balmer, der 2016 mit uns in Japan zum Freeriden war und über dieses einmalige Erlebnis einen Bericht geschrieben hat.

Über diesen Link kommt ihr zu dem Bericht und könnt hautnah dabei sein beim Sushi Powder Erlebnis Japan!

Bericht SZ

Einen guten Auftakt auf Hokkaido…

…hat unsere 1. Gruppe auf Hokkaido in Japan erwischt! Die Bilder, die uns hier im Büro erreichen, sehen auf alle Fälle nach tiefem Winter und viel Pulverschnee aus…

 

Japan Hokkaido 2017_1Japan Hokkaido 2017_2

Ski and Sail Antarctica

4. Januar 2017

2016_12 Antarctica from leitnerh on Vimeo.

Zurück aus der Antarktis

19. Dezember 2016

_KH87115_KH87891_KH87372

Eine Ski und Segelreise zum 7. Kontinent.

Ende November starten wir mit dem 64 ft. Segelschiff Santa Maria Australis von Feuerland Richtung Antarktischer Halbinsel. Über 1000 Km durch die berühmt und gefürchtete Drake Passage. Wetter und Wind waren uns bei der Überfahrt wohl gesonnen und so kamen wir unter Segel nach 6 Tagen und Nächten in der Antarktis an. Überwältigt von der wilden und stark vergletscherten Berglandschaft. Die nächsten 9 Tage stehen uns nun zur Verfügung Gipfel mit Ski zu besteigen. Doch immer wieder wurden wir eingebremst, riesen  Gletscherspalten und drohende Seracs machten ein sicheres durchkommen nicht möglich. Doch können wir auch einige unvergessliche Gipfel verbuchen. Skiabfahrten bei bestem Schnee in einer Landschaft die es so nur in der Antarktis gibt geniessen. Als letztes Ziel in der Antarktis besuchten wir eine der größten Calderas der Erde, Deception Island. Ein heisser dampfender Strand lässt vermuten dass hier die Erde noch sehr aktiv ist. Natürlich liesen wir es und auch nicht entgehen den höchsten Berg zu besteigen, und noch einmal unsere Turns bei herrlichem Schnee bis zum dampfenden Strand hinunter zu ziehen. Nach der Skitour gilt es für uns das Schiff sorgfältig für die Rückreise durch die Drake Passage fertig zu machen. Denn noch eimal trennen uns 6 Tage und 6 Nächte vom Festland des Südamerikanischen Kontinents. Auch wenn nicht zu brutal dennoch zeigte sich die Drake ein paar mal von der rauhen Seite und lies das Schiff wie ein Gummiball zwischen den riesigen Wellen hin und her schaukeln. Eine lange Reise und Eindrücke die wir noch gar nicht alle verarbeiten können liegen hinter uns.

Glücklich und froh dass alles so super verlaufen ist laufen wir im kleinen Hafen von Puerto Williams ein.

Ein grosses Dankeschön gilt unsere Schiffscrew, Wolf, Beate, Daniel die uns sicher und sehr professionell über die Drake Passage brachten.

Für uns Skitouren Geher „ a Trip of a Lifetime“

Go with the snow Woche Goderdzipass

 

Unsere Gruppe ist gestern Abend wieder von ihrer spontanen “Go with the snow Woche” zum Goderdzipass zurückgekommen. Und was war das für eine unglaubliche Woche! Mehr als 2 Meter Neuschnee und so gut wie keine anderen Skifahrer im Gebiet haben für breite Grinsen und brennende Oberschenkel jeden Abend gesorgt. Eine super Entscheidung, den schlechten Bedingungen in den Alpen zu entfliehen und eine perfekte Powderwoche in Georgien zu verbringen.

15658232_1647085551983715_296802920_o

15609054_1647079565317647_1526115790_o15629052_1647079581984312_752528208_o15609041_1647079571984313_2054001051_o

Noch 3 freie Plätze…

6. Dezember 2016

… haben wir für kurzentschlossene für unsere “Go with the snow” Woche an den Goderdzipass vom 09.-17.12. Hier sind die Bedingungen im Gegensatz zu den Alpen bestens und unberührte Tiefschnee Hänge warten auf euch! Schickt uns einfach eine Email und seid bei diesem Trip mit dabei!

Goderdzi Facebook

Einen perfekten Start in den Winter…

1. Dezember 2016

… erlebt unsere Gruppe mit Guide Mathe im russischen Priiskovy im Moment. Jeden Tag geht es durch die tiefverschneiten Wälder Sibiriens und unsere Gäste fahren endlose unverspurte Hänge. Ein wahrlich perfekter Start in den Winter!!

15235788_1254811397924889_8200162603777916160_o15272223_1254811231258239_5772021065873017728_o15302415_1616248558400748_951012955_o

Was für ein Fest!!

11. Oktober 2016

Am vergangenen Wochenende läuteten wir mit unserer jährlichen Ski Berge Abenteuer Party die kommende Wintersaison ein. Los ging es mit einem gemütlichen Grill & Chill Abend am Freitag. Am Samstagmorgen starteten dann 43 Biker in mehreren Gruppen zu einer sehr schönen Mountainbike Tour auf unseren Hometrails. Samstagabend war dann die Nacht der Nächte und es wurde getrunken, gelacht und getanzt bis in die frühen Morgenstunden. Das Highlight war die Vorabpremiere des Skifilms “A journey towards eastern suns” von Extremskifahrer Fabi Lentsch. Mit die besten Szenen des Films wurden in unseren Heliskispots in Swanetien/Georgien und in der Türkei gedreht! Die Lust auf den Winter und auf das Skifahren ist jetzt definitiv geweckt…let it snow!

SBA Party 2016_1

SBA Party 2016_2SBA Party 2016_4SBA Party 2016_3

Heliski 2018

20. April 2016

Longranger Kopie

Heliskiing 2018

Auch 2018 wollen wir dir die schönsten Heliski Spots nicht vorenthalten. Von der Türkei werden wir mit Sicherheit Abstand nehmen, jedoch haben wir für den Frühwinter ein super schönes Gebiet auf der Georgischen Seite im Khulo Valley gescoutet. … weiter geht´s mit Swanetien, Iran, Polar Helicamp Schweden, Grönland und Kirgistan.

Einen gelungenen Auftakt in Island…

12. April 2016

…durften unsere ersten beiden Gruppen in Island! Blauer Himmel, jede Menge Schnee und gute Laune versprechen eine erlebnisreiche Woche!

Island161_cIsland 161_aIsland161_b

Eine Traumwoche in Swanetien!

Swanetien166_a

Mit einer absoluten Hammerwoche haben wir die Heliskisaison 2016 in Swanetien beendet. Kaiserwetter und jede Menge Pulverschnee sorgten für glückliche Gesichter bei unseren Teilnehmern und so konnten wir gut 50 erstklassige Runs erleben, die letzten Drei sogar in besten Firnschnee. Was für ein Abschluss!

Swanetien166Swanetien166_dSwanetien166_b

 

Traumhafte Tage beim “Ride Along”

21. März 2016

Traumhafte Verhältnisse wie bestellt trafen unsere “Ride Along-ler” auf ihrer Skidurchquerung von Oberstdorf nach Lenzerheide an! Abfahrten im stiebenden Pulverschnee und rauschendem Sulzschnee wechselten sich mit kurzen Aufstiegen ab. Abends wurden wir in den Hotels und Hütten mit allerhand Köstlichkeiten für den nächsten Tag verwöhnt…

Ride Along 2016

Fly & Ride Weekend Mürren

17. März 2016

Perfekt erwischt hat es unsere Fly & Ride Gruppe in der Schweiz vor wenigen Tagen. Inmitten der gewaltigen Berner Alpen setzte sie der Heli ab und nachfolgend ging es durch schönen Schnee wieder zurück ins Tal…

Mürren 2016

Erste Tag der neuen Gruppe!

14. März 2016

Auch die neue Gruppe hatte einen ersten super Tag in Swanetien! Nun kommt etwas Neuschnee, daher wird wohl ein Tag Piste dazwischen sein, bevor der Heli wieder in die Lüfte fliegen kann. Aber die Woche hat ja erst begonnen…

Heliski-Swan163-4 Heliski-Swan163-3 Heliski-Swan163-2 Heliski-Swan163-1

Erste Gruppe in Swanetien, what a week!

Die erste Gruppe in Swanetien hatte traumhafte Bedingungen. 50 Runs in besten Schnee und bestem Wetter, was für ein Start!

Heliski_Swan162Heliski_Swan162-1 Heliski_Swan162-2 Heliski_Swan162-3 Heliski_Swan162-4 Heliski_Swan162-5 Heliski_Swan162-6

Genuss im Lötschental!

16. Februar 2016

Trotz schwieriger und wechselnder Verhältnisse konnte unsere Gruppe im Lötschental etliche schöne Abfahrten vor einzigartiger Kulisse genießen. Und Genuss gab es nicht nur tagsüber, sondern auch Abends. Vom Küchenchef wurden wir mit Feinstem aus der Küche verwöhnt…

Lötschental 2016

Lötschental 2016

21 Runs fuhren…

4. Februar 2016

…die Teilnehmer unserer 1. Gruppe gestern beim Heliskiing in der Türkei und das bei perfektem Wetter und perfektem Schnee! Wenn da mal die Oberschenkel nicht rauchen…

Auch heute ist das Wetter gut und die Gruppe hat sicher schon wieder 15 Abfahrten auf dem Konto.

 

Türkei_1

Türkei_3Türkei_4Türkei_8

 

Und immer noch deep powder in Japan…

2. Februar 2016

Japan Hokkaido 163_2

Zur Zeit haben wir eine Doppelgruppe auf Hokkaido, wie gut das es so gut wie täglich Neuschnee gibt! Beide Gruppen unter Führung von Felix und Raphi genießen erstklassige Abfahrten und schönsten Pulverschnee!

Japan Hokkaido 163_3Japan Hokkaido 163_1Japan Hokkaido 163_4

Auf dem Weg nach Ayder…

27. Januar 2016

…haben HP und ich mitten in der Türkei einen kurzen Powderstop eingelegt. Es liegt Schnee bis an die Schwarzmeerküste, wir erwarten Top-Bedinungen an unserem Heliskispot in Ayder!

Türkei 2016

Das ist das Japan wie wir es kennen und lieben!

Japan Hokkaido Gruppe 2 2016

Auch unsere 2. Gruppe hat eine gute Zeit auf der Nordinsel Hokkaido in Japan! Viel Powder und einzigartige Abfahrten sorgen für viel Spaß und gute Laune…

Deep Powder in Georgien!

26. Januar 2016

Goderdzi_Adler_4Goderdzi_Adler_1

Ein perfekter Start für unsere erste Gruppe am Goderdzipass in Georgien! Fast ein Meter Neuschnee sorgt für unglaublichen Powderspaß und zaubert allen Teilnehmern ein breites Grinsen ins Gesicht. Das Wetter soll in den nächsten Tagen so bleiben, der Powderalarm bleibt also weiterhin bestehen…

Ein paar saubere Powderturns…

21. Januar 2016

Elm Fotoshooting Ben

…durfte ich heute auf einem Fotoshooting für die Firma Fritschi genießen! Der Diamir Vipec Pinbindung vertraue ich ihn jeder Situation, sei es auf einer Skitour oder beim Heliskiing!

Foto by Ben Wiesenfarth

 

 

Mega Powder am Arlberg!

18. Januar 2016

Arlberg 2016

Unser Go with the Snow Wochenende führte uns nach Klösterle am Arlberg. Dort fanden wir endlich den lang ersehnten Powder und unsere Gruppe hatte jede Menge Spaß!

Ein perfekter Start…

 

Japan Hokkaido 2016 Gruppe 1Japan Hokkaido 2016 Gruppe 1

…für unsere Gruppe auf Japan / Hokkaido. Jede Menge Neuschnee, deep powder und first lines! So kennen und lieben wir Japan…

Weniger Schnee als üblich…

12. Januar 2016

Honshu1

…hat es zur Zeit leider auch auf der Hauptinsel Honshu in Japan. Doch mit viel Spürsinn finden Flory und Mathe dennoch den ein oder anderen schönen Hang und Langeweile kommt in Japan garantiert nicht auf! Nun hoffen wir auf neue Schneefälle Anfang nächster Woche damit sich die Verhältnisse für unsere beiden kommenden Gruppen normalisieren.

Auf der Nordinsel Hokkaido dagegen können unsere Gruppen sich auf sehr gute Verhältnisse freuen. In Niseko und Umgebung liegt sehr viel Schnee und täglich kommt Neuschnee hinzu!

Wo liegt der ganze Schnee?

31. Dezember 2015

Goderdzipass Weihnachten 2015_2

Das haben wir uns kurz vor Weihnachten gefragt und sind kurzerhand nach Georgien an den Goderdzipass geflogen. Dort fanden wir wie erwartet das weiße Gold und nun genießen wir unseren Weihnachtsurlaub hier am Goderdzipass bei bestem Pulverschnee.

Viele Grüße und einen guten Rutsch wünscht euch Flory und Familie

Frohe Weihnachten!

24. Dezember 2015

Weihnachten 2015

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu und ich durfte viele außergewöhnliche Momente mit euch meine lieben Freunde und Gäste erleben! Nun freue ich mich auf ein paar ruhige Tage mit meiner Frau Dagmar und meinen beiden Kindern…ganz nach dem Motto “Go with the Snow” verbringen wir unsere Weihnachtsferien dort wo es schon mehr als genug Schnee hat – in Georgien!

Ich wünsche euch allen nun frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr, das uns hoffentlich endlich Schnee und wieder viele einzigartige gemeinsame Erlebnisse bringen wird.

Viele Grüße von Flory und dem ganzen Team

Eine Skitour zur Wendenlücke…

14. Dezember 2015

Wendenlücke_ GoSnow Dezember 2015

….unternahmen wir unter anderem während unseres Go with the Snow Weekends vom 11.-13. Dezember in Engelberg. Auch wenn der Start in diesem Winter von wenig Schnee geprägt ist, konnte unser Bergführer Bernd einige Hänge finden, in denen unsere Gäste die ersten Schwünge dieser Saison durch schönen Pulverschnee ziehen konnten.

Nun hoffen wir auf den dringend nötigen Neuschnee…

Deep Powder in Priiskovy

8. Dezember 2015

Priiskovy 2015_1

Einen perfekten Start in die Powdersaison durften wir im Altai Gebirge in Priiskovy erleben! Wir konnten jeden Tag zahlreiche Deep Powder Runs genießen und Dank Schneekatze waren wir ruckzuck wieder oben zur nächsten Abfahrt! Priiskovy hat wieder alle Erwartungen erfüllt…

Priiskovy 2015_2Priiskovy 2015_4Priiskovy 2015_3

Ski Berge Abenteuer Party 2015

19. Oktober 2015

Party_15_1 Party_15_2 Party_15_3

Viel Spass, Sport, gutes Essen, tolle Musik, und einfach zusammen sein mit vielen netten Leuten war das Motto der diesjährigen Ski Berge Abenteuer Party. Nun freuen wir uns alle auf den kommenden Winter mit vielen schönen Reisen zu den schönsten Spots dieser Erde.

Moments 2016

1. Juni 2015

What a Winter … Wir haben die schönsten Momente des Winters 2015 zusammengefasst und freuen uns jetzt schon auf den nächsten …

 

Polar Heli Ski Camp 2015

5. Mai 2015

Fast zum Ende der Saison nochmal ein richtiges Highlight beim Polar Heliski Camp im hohen Norden Schwedens. Bei perfekten Verhältnissen konnten wir mit unseren Gruppen über 60 unvergessliche Runs in dieser Woche machen. Mit Sicherheit werden wir 2016 diese Reise fest in unser Programm nehmen. Zu toll und exklusiv ist dieser Spot.  Vom 24.04. – 01.05.2016 heißt es wieder auf gehts zum Polar Heliski Camp…

HeliskiSwedenPolar3HeliskiSwedenPolar2Heliswedenpolar1

Hilfe für Nepal!

28. April 2015

nepal-erdbeben

Liebe Freunde, Bekannte und Verwandte,

unser Herz und unsere Gedanken sind zur Zeit in Nepal. Dieses wunderschöne Land mit diesen bezaubernden Menschen leidet unter einer so gewaltigen Naturkatastrophe. Das Unglück ist unermesslich.

Eine Freundin Karin aus Schonach und Physiotherapeutin hat schon in Kathmandu über Interplast gearbeitet und schrieb mir heute Morgen diese Zeilen:

Von Hein Stahl von Interplast Germany, der zur Zeit im SKMH in Nepal ist, habe ich die Information, das “mein” Krankenhaus nahezu unversehrt ist. Deshalb ist der Krankenhausablauf auch weiterhin gewährleistet. Es ist das einzige KH im gesamten Kathmandutal, die Verletzten kommen zu Hunderten, die Hilfe ist angelaufen, ein Ärzteteam aus Deutschland ist heute dorthin aufgebrochen.
Bitte helft mit, dass die wichtige medizinische Versorgung kein Ende nimmt. Dazu ist dringend finanzielle Unterstützung nötig.

Ein Beispiel: Die Stromversorgung ist zusammengebrochen, doch das KH hat
2 große Dieselgeneratoren, so kann weiter operiert werden.
Schon lange gibt es einen Notfallplan, die Hilfe und Versorgung ist deshalb gut koordiniert. Anita, meine Freundin, die in Freiburg studiert hat, konnte sich gestern kurz bei mir melden. Sie und ihre Familie haben das Erdbeben in Kathmandu überlebt, doch die gesamte Familie, Anita selbst mit ihrem Mann und 2 kleinen Kindern und ihre Eltern, die beide weit über 70 sind, verbringen Tag und Nacht auf der Strasse. Von Mina, meiner kleinen Freundin, die ich im Krankenhaus ausgebildet habe, habe ich noch keine Nachricht. Ich weiß aber, dass in ihrer Stadt, Sakhu, mehr als die Hälfte aller Häuser zusammengebrochen sind. Auch sie hat 2 kleine Kinder.
Dies sind nur 2 Beispiele, nahezu jede Familie im Epizentrum muss nun, mehr denn je, ums Überleben kämpfen.

Ich habe hier in Schonach ein Sonderkonto einrichten lassen und verbürge mich dafür, dass jeder Euro im Krankenhaus ankommt.
Ich bitte euch um eure Unterstützung!

Volksbank Triberg
IBAN: DE 93 694 917 000 140 270 903
Stichwort: NEPAL

Ich danke allen, die helfen. Egal wie hoch der Betrag, jeder Euro ist hilfreich.
Ich wünsche euch eine gute Zeit, bleibt gesund liebe Grüße von Karin Kay
Infos:
http://www.skmt.org.np/
http://www.nepalhospital.de/index.php/DE/nepal/home
https://www.facebook.com/skmhospitalnepal

Heli Ski Turkey Kackar Mountains

3. April 2015

La Grave 2015

18. März 2015

La Grave-1La Grave-3La Grave-2

 

Mit vielen Eindrücken und spannenden Erlebnissen ist unsere Freeride-Woche in La Grave zu Ende gegangen. 1 Woche Traumwetter sorgten nicht nur für fröhliche sondern auch braun gebrannte Gesichter :-))

Heliski Lombardia 2015

12. März 2015

Valmalenco 2015_3Valmalenco 2015_4Valmalenco 2015_7Valmalenco 2015_2Valmalenco 2015_1Valmalenco 2015_5

Spektakuläre Berge, italienisches Flair, leckere italienische Küche, guten Rotwein und jede Menge erstklassiger Runs erlebten unsere 3 Gruppen im Valmalenco. Die erste Gruppe durfte noch feinsten Powder genießen, bevor ein Höhensturm für die 2. Gruppe leider nicht mehr ganz so gute Bedingungen hinterließ. Die 3. Gruppe konnte dafür einige sehr spektakuläre und steile Firnabfahrten fahren!

Wir kommen nächstes Jahr sicher wieder in die Lombardei…