Flory Kern

Gartenstr. 16
78136 Schonach
phone: +49 (0) 7722 920751
fax: +49 (0) 07722 919826
mail: florykern@t-online.de
web: www.flory-kern.de

Januar 2013


Jetzt buchen!

Stürmisch und verwegen…

zeigten sich heute die Japanese Alps in Hakuba. In absolut hochalpinem Gelände konnten wir heute spektakuläre Abfahrten geniessen. Doch der Wind in den Gipfelregionen ist sehr stürmisch geworden mal schauen was das die nächsten Tage bringt…

Unvergessliche Powdertage in Japan

Während Flory von Hokkaido wieder zurück in Hakuba, Honshu ist hat Flo Hellberg die Gruppen auf Hokkaido übernommen von dort hören wir auch nur bestes auch hier in Hakuba haben wir schon wieder 2 sehr schöne Tage in feinstem Powder hinter uns. In den letzten 2 Wochen begleitete uns der Profifotogarf Klaus Fengler er hat sehr eindrückliche Fotos von der Reise gemacht.

Go with the Snow in Sulden bei herrlichem Powder

Auch beim go with the Snow 3 days am letzten Wochenenden war Bernd mit einer Gruppe in Sulden am Ortler in herrlichem Pulverschnee unterwegs. Aber auch von unseren Gruppen am Arlberg hörten wir von sehr schönem Schnee. So kann es ja weitergehen…

Snowy Hokkaido

Unsere 1. Hokkaido Woche ist bereits schon bald zu Ende. Alles was das Herz begehrt war dabei. Die ersten Tage konnten die Teilnehmer den absolut lockeren und Megatiefen Hokkaido Powder geniessen. Die letzten beiden Tage zeigten sich von der sonnigen Seite. Diese seltene Gelegenheit nutzten wir sofort für einen Gipfelbesteigung des fast 1900 Meter hoch herausragenden Vulkan Yotei.  Eine unglaubliche Abfahrt über die Westflanken im Abendlicht war die Belohnung für den schweisstreibenden Aufstieg. Für heute Nacht sind wieder intensive Schneefälle angesagt somit wird es morgen wieder powdery und auch unsere nächste Gruppe kann den frischen Hokkaiodo Pow Pow geniessen.

Powderdays in Japan

Von den herrlichen Runs hier in Hakuba sind wir total begeistert. Bestes skifahren, heisse Quellen und leckere Essen machen Japan immer wieder zu einem absoluten Ski Highlight. Diese Woche begleitet uns der Profifotograf Klaus Fengler und hält die schönsten Momente mit seiner Kamera fest.

Andermatt Freeride Days 3 Könige

Schon ein absoluter Klassiker in unserem Programm sind die Andermatt Freeride Days über 3 Könige. Auch wenn die Tage zuvor die Wetterlage und die Temperatur nicht gerade zum Freeriden einlud, fand das Bergführer Team Bernd, Dan und Flory tolle Abfahrten in sehr gutem Schnee. Das Highlight der Tage war eine 2200 Höhenmeter Abfahrt vom Oberalpstock hinunter in ein verborgenes Seitental des Kanton Uris.

 

|